Erstmals 71 Indexpunkte erreicht

Der Trend zeigt weiter nach oben: Im Rahmen der quartalsweise durchgeführten Kundenzufriedenheitsbefragung konnte in Q3/2018 ein Rekordwert erzielt werden. In Summe wurden 71 Indexpunkte erreicht, was noch nie zuvor gelungen war. Zum Vergleich: Noch vor zwei Jahren wurde BITMARCK zum gleichen Zeitpunkt mit nur 66 Indexpunkten bewertet.

Wir freuen uns darüber, dass Sie die zahlreichen Maßnahmen, die wir vielerorts zur Qualitätssicherung und -verbesserung implementiert haben, wahrnehmen und auch mit Ihrer positiven Bewertung honorieren. Für uns ist das ein eindeutiges Signal, den eingeschlagenen Weg konsequent weiter zu verfolgen. Denn es gibt nach wie vor noch Bereiche, in denen wir aus Ihrer (und unserer) Sicht Verbesserungspotenzial haben.

Die Mitarbeiter von BITMARCK überzeugen mit Kompetenz und Freundlichkeit

Mit einem durchschnittlichen Wert von 86 wird besonders der Themenkomplex „Mitarbeiter“ außerordentlich gut bewertet. Ob Freundlichkeit, fachliche Kompetenz oder Zuverlässigkeit – Sie wissen das Engagement unserer Kolleginnen und Kollegen zu schätzen. Auch die Bereiche „Produkte/Leistungen“ und „Information/Kommunikation“ werden überdurchschnittlich gut bewertet. Hier werden von Ihnen vor allem die folgenden Aspekte hervorgehoben: Fach­beratung und Betreuung, die Arbeitsplatz­ausstattung, fachspezifische Lösungen, das Datenclearing, die elektronische Gesund­heitskarte sowie Datenaustausch/Daten­clearing. Auch die zahlreichen BITMARCK-Veranstaltungen werden von Ihnen gelobt.

Die Kundenbefragung bei BITMARCK

  • Seit dem zweiten Halbjahr 2015 befragen wir mit einem neuen Konzept quartalsweise 100 bis 150 zufällig ausgesuchte Kunden.
  • Befragt werden Vorstände, IT-Leiter und
    weitere Führungskräfte sowie Mitarbeiter
    und Mitarbeiterinnen der operativen Ebene.
  • Jeder Teilnehmer wird dabei nur einmal
    jährlich kontaktiert.
  • Die Befragung erfolgt durch das unab­hängige Marktforschungs­unternehmen „SKOPOS“ in Form eines Telefoninterviews und nimmt rund 15 Minuten Zeit in Anspruch.
  • Bei Fragen zur Kundenzufriedenheit steht Ihnen Hans-Ulrich Wienold gerne zur Verfügung.

Luft nach oben beim Leistungsangebot

Luft nach oben haben wir nach wie vor im Bereich „Leistungsangebot“, „Anfrage­be­handlung“ und „Termineinhaltung“ – auch wenn wir uns in diesen Bereichen bei der aktuellen Befragung um insgesamt sechs Indexpunkte verbessern konnten. Auch diese Punkte haben wir nach wie vor im Fokus und sind sehr zuversichtlich, uns auch hier kontinuierlich steigern zu können, um Ihre Bedürfnisse noch besser zu erfüllen.

Natürlich berichten wir in der einsnull sowie im Newsletter einsnull kompakt weiterhin trans­parent über die Ergebnisse der Kunden­befragung – für Ihre Mitwirkung daran möchten wir uns an dieser Stelle nochmals herzlich bedanken.

Die Top 5 unserer Stärken

1 Freundlichkeit
2 Einsatzbereitschaft
3 Fachliche Kompetenz
4 Zuverlässigkeit
5 Flexibilität