Aktionssteuerung|ng – Entwicklung auf der Zielgraden

Die Entwicklung der Aktionssteuerung|ng schreitet weiter voran. Mit Hilfe des Produktes können Prozesse und Regeln über eine zentrale Oberfläche von unseren Kunden selbst erstellt und bearbeitet werden. Programmierkenntnisse sind dabei nicht erforderlich, da die Fachlichkeit der Datenverarbeitung führend ist. Die Prozesse werden mithilfe von Standards zur Prozessmodellierung (Business Process Model and Notation 2.0 (BPMN 2.0)) …

Einführung der elektronischen Patientenakte (ePA) – Das ist der Fahrplan

Spätestens mit der von großem öffentlichen Interesse begleiteten Ankündigung der elektronischen Gesundheitsakte (eGA) „Vivy“ hat die Digitalisierung in der Gesundheitsbranche Fahrt aufgenommen. Vor diesem Hintergrund sah sich auch der Gesetzgeber in der Pflicht, das Thema aktiv voranzutreiben – was im Rahmen des Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) erfolgt ist. Das Gesetz sieht bekanntlich vor, dass alle …

#dasistBITMARCK – Der BITMARCK Kundentag 2019

Der diesjährige BITMARCK-Kundentag steht vor der Tür. Am 22. und 23. Mai lädt die Unternehmensgruppe ihre Kunden erneut an den Essener Standort ein. Die Besucher erwartet – wie immer bei dem seit vielen Jahren etablierten Branchentreffen der GKV – ein bunter Themenmix rund um die Neu- und Weiterentwicklung der Produkte und Dienstleistungen aus dem BITMARCK-Portfolio. …

Bewusstsein schaffen für IT-Sicherheit und Datenschutz: AWARENESS-KAMPAGNE der BITMARCK jetzt auch bei der SBK im Einsatz

IT-Sicherheit und Datenschutz sind aus dem Arbeitsalltag nicht mehr wegzudenken. Gegen technische Angriffe wie Viren oder Trojaner kann sich ein Unternehmen weitgehend schützen. Doch während es ausreichend technische Möglichkeiten zur Absicherung der IT gibt, kommt natürlich auch den Mitarbeitern eine besondere Bedeutung zu. Angriffe, die durch menschliche Verhaltensweisen ausgelöst werden, lassen sich nur schwer abwehren. …

Das Ende der kleinen Schritte

Dirk Heidenblut ist seit 1987 Geschäftsführer des Arbeiter-Samariter-Bundes, im Katastrophen­schutz tätig und Politiker. Seit 2013 ist er Abgeordneter im Deutschen Bundestag und im Ausschuss für Gesundheit sowie stellvertretendes Mitglied im Innen­ausschuss sowie im Ausschuss für Arbeit und Soziales. Mit dem E-Health-Gesetz haben wir in der letzten Legislaturperiode einen Aufschlag gemacht, der die Digitalisierung im Gesundheitswesen …

DAVINCI 3.0: DAK-Gesundheit erweitert Telefonie-Komplettlösung hin zum Omnikanalmanagement-System

Der Begriff „DAVINCI“ steht bei der DAK-Gesundheit stellvertretend für die Wandlung der Telefonie-Komplettlösung hin zum umfassenden Omnikanalmanagement für ihre Kundenkommunikation. In diesem Artikel lassen wir die einzelnen Schritte der Umstellung noch einmal Revue passieren. Der Aufbau eines virtuellen Callcenters begann bereits im Jahr 2006 mit der Individual­lösung DAVINCI 1.0. Der Begriff „DAVINCI“ steht dabei für …

Für einen optimierten Support-Prozess: Einsatz neuer Kommunikationstechniken im Service Desk

Mit der regelmäßigen Evaluierung und Integration zukunftsweisender Trends bietet BITMARCK ihren Kunden einen innovativen Service Desk mit modernsten Technologien und größtmöglichen Komfort.  Digitalisierung und künstliche Intelligenz verändern bereits heute die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten. Diesem Trend stellt sich auch BITMARCK und evaluiert am Standort Hamburg neue Technologietrends und deren Einsatzmöglichkeiten im Service Desk, …

EESSI: Initiale Auslieferung der Komponente zum Stichtag

Der gesamte Datenaustausch zwischen nationalen Sozialversicherungsträgern zu grenzübergreifenden Vorgängen wird ab 01. Juli 2019 über EESSI (Elektronischer Austausch von Sozialversicherungsdaten) abgewickelt. Die ausgetauschten Dokumente sind strukturiert und werden nach gemeinsam vereinbarten Verfahren erstellt. Sie werden über EESSI dem richtigen Empfänger im anderen Mitgliedsstaat zugestellt. Der Vorteil: Mit EESSI können die Sozialver­sicherungsträger EU-weit schneller und sicherer …